Kategorie Archive: Gut zu wissen

Gut zu wissen: rund um den Naturfriedhof Schlosswald und darüber hinaus

Grabstätten und Grabstellen

Immer wieder stellen uns Besucher die Frage, was eigentlich der Unterschied zwischen einer Grabstätte und einer Grabstelle ist. Zugegeben, die Sache mag anfangs verwirrend erscheinen, wir wagen trotzdem den Versuch einer Erklärung. Eine Grabstätte ist im Naturfriedhof ein Baum oder ein Felsen und kann zwischen 1 und bis zu 12 Sektoren umfassen. Jeder Sektor innerhalb…
Weiterlesen

Warum wir über das Sterben sprechen sollten

Gestorben wird immer. Aber die wenigsten von uns widmen dieser Tatsache große Aufmerksamkeit. Meist tun wir es erst, wenn wir dazu gezwungen werden: weil wir selbst konkret betroffen sind. Früher gehörten Tod und Sterben zum Leben. Heute ist uns der Tod fremd geworden. In unserem Alltag findet Sterben nicht mehr statt. Zumindest nicht sichtbar. Denn…
Weiterlesen

Beisetzungen im Naturfriedhof aus katholischer Sicht

Im Oktober 2016 tagte der Priesterrat der Diözese Regensburg in Regenstauf und behandelte u. a. das Thema Beisetzungen im Naturfriedhof aus katholischer Sicht. Dekan Ammer stellte während der Tagung des Priesterrates fest, dass ein Naturfriedhof aus katholischer Sicht zunächst keine traditionell katholischer Friedhof sei. Dennoch könnten dort katholische Beerdigung stattfinden - solange „unsere Hoffnung auf…
Weiterlesen

Erinnerungstafeln aus Glas

Vielleicht sind sie Ihnen schon aufgefallen: an vielen Bäumen und Felsen im Schlosswald sind bunte Erinnerungstafeln aus Glas angebracht. Was genau hat es mit diesen Erinnerungstafeln auf sich? Die Beisetzungen im Naturfriedhof Schlosswald sind nicht anonym, wie manche vermuten. Im Schlosswald wird vielmehr die Position jeder einzelnen Urne punktgenau per GPS festgehalten. Darüber hinaus sind…
Weiterlesen

Virtueller Rundgang durch den Naturfriedhof

Ab sofort können Sie den Naturfriedhof Schlosswald auch ganz bequem besichtigen. Von Ihrem Wohnzimmer aus können Sie auf einen virtuellen Rundgang per Video starten! Unseren neuen Imagefilm finden Sie hier: Virtueller Rundgang durch den Naturfriedhof
Weiterlesen

Was bedeutet Allerheiligen am 1. November?

Welche Bewandtnis hat es eigentlich mit „Allerheiligen"? Der Name lässt vermuten, dass die Menschen an diesem katholischen Feiertag der offiziell heiliggesprochenen Märtyrer gedenken. Doch dies ist nicht der Fall. Tatsächlich ist es so, dass Allerheiligen als Gedenktag den Verstorbenen gewidmet ist, die Gott in ihrem Leben einen Platz eingeräumt haben. Dem christlichen Glauben zufolge werden…
Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen