„Der ferne Klang – Was kommt danach?“ – Lesung mit Musik am 29.10.2016

Am  Tag der offenen Tür im Naturfriedhof Schlosswald, am Samstag, den 29. Oktober 2016, werden Heinz Grobmeier und Eva Sixt „Der ferne Klang – Was kommt danach?“, eine Lesung mit Musik präsentieren:

„Der ferne Klang“
Was kommt danach? Das, was vorher war.
Lesung mit Musik im Naturfriedhof Schlosswald

„Der ferne Klang – Was kommt danach?“ - Lesung mit Musik am 29.10.2016: Eva Sixt

Eva Sixt

Der vielseitige Musiker Heinz Grobmeier ist ein Meister der Stille, die Rezitatorin Eva Sixt findet in jeder Stimme die eigene – aus Musik und Text entsteht eine unerwartete Einheit.

Heinz Grobmeier interpretiert die Worte, die von weit herkommen, auf Gotischem Hackbrett, WUWU, Double-Ocarina, Stierhorn und Chimes.

Das vollständige Programm am Tag der offenen Tür finden Sie hier: Tag der offenen Tür im Schlosswald

Kommentare sind deaktiviert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen