5. Mai 2018: Harfenmusik mit Barbara Regnat im Naturfriedhof Schlosswald

Die deutschlandweit bekannte Harfinistin Barbara Regnat wird am 05. Mai 2018 den Tag der offenen Tür im Naturfriedhof Schlosswald musikalisch gestalten.

Barbara Regnats Karriere begann früh. Sie gewann den Nachwuchs-Wettbewerb „Jugend musiziert” und studierte anschließend als Jungstudentin am Harfen am Richard-Strauß-Konservatorium in München. Dort traf sie 1998 auf Ragnhild Kopp-Mues, mit der sie sechs Jahre lang ihr Harfenspiel perfektionierte. 2004 bestand sie das pädagogische und das künstlerische Examen mit Bravour.

Heute gibt Barbara Regnat deutschlandweit Konzerte als Solistin und ist in verschiedenen Kammermusikbesetzungen engagiert, u. a. als Harfenistin bei Projekten des Deutschen Ärzteorchesters und des Bayerischen Kammerochesters.

Weblink Barbara Regnat: www.harfenistin.net

Mehr zum Programm am „Tag der offenen Tür” im Naturfriedhof Schlosswald erfahren Sie hier: „Tag der offenen Tür” am 05. Mai 2018

 

Kommentare sind deaktiviert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen